Krankenhaus Vorarlberg LKH Feldkirch

Die fünf Landeskrankenhäuser Vorarlbergs verpflichten sich für 450.000 Patienten jährlich medizinische Leistungen auf höchstem Niveau und professionelle Servicequalität anzubieten. 4.000 Mitarbeiter geben dafür ihr Bestes.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir demnächst oder nach Vereinbarung eine/en

 

Fachärtzin/-arzt für Urologie


Landeskrankenhaus Feldkirch
Akademisches Lehrkrankenhaus

Ihr Aufgabenbereich

  • Mitarbeit an einer Iso-zertifizierten 25-Betten-Abteilung mit angeschlossener Ambulanz, die über neueste Gerätetechnologien (ESWL, selbstgeführte urologische Radiologie, endourologische OP-Einheiten) und entsprechende OP-Kapazitäten verfügt.

Ihre Kompetenzen

  • Gesucht werden teamorientierte Persönlichkeitenmit breiter klinischer Erfahrung
  • Voraussetzungen sind Einsatzbereitschaft und Erfahrung
  • Erfahrung in Kinderurologie von Vorteil

Wir bieten Ihnen

  • Spezialisierung in Teilbereichen der Urologie; Bedeutende Schwerpunkte der Abteilung bilden die urologische Onkologie mit onkologisch rekonstruktiver Chirurgie, systemischer Therapie sowie Kinderurologie und die Endourologie
  • Weiterentwicklungsmöglichkeit vom Facharzt zum Oberarzt
  • kollegiale Atmosphäre im professionellen Team - ein vielseitiges Arbeitsumfeld
  • leistungsgerechte Bezahlung, besondere Überstunden-/ Zeitausgleichsregelung
  • gute Sonderurlaubsregelung für Fortbildungen (8 Tage/p.a. für FachärztInnen);  modernstes Wissen wird unter anderem im Rahmen der wöchentlichen internationalen Videokonferenz, hausinternen Fortbildungen und dem regelmäßigen Journal-Club weitergegeben
  • attraktive Sozialleistungen (Unterstützung bei der Wohnungssuche, etc.)

Interesse geweckt?

Über Ihre Bewerbung freut sich Frau Mag. Susanne Knaus von der Personalabteilung des Landeskrankenhauses Feldkirch.

Hier online bewerben

Fragen zur ausgeschriebenen Position beantwortet Ihnen Herr Prim. Univ.-Doz. Dr. Alfred Hobisch, Tel. +43 5522 303-2800.

footerimage
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×