Ein Turnus ohne Wartezeiten!
weiterlesen «
Ausgezeichnete Möglichkeiten für wissenschaftliches Arbeiten!
weiterlesen «
Fachliche Ausbildung
Unsere Arzt- und DokumentationsassistentInnen unterstützen dich!
weiterlesen «
Unsere sportlichen Mitarbeiter
Einblicke in das Sport- und Berufsleben unserer Mitarbeiter
weiterlesen «
Unsere Mitarbeiter tun mehr!
Engagement im Ausland
weiterlesen «

Login for applicants
Krankenhaus Vorarlberg LKH Feldkirch

Die fünf Landeskrankenhäuser Vorarlbergs verpflichten sich für 450.000 Patienten jährlich medizinische Leistungen auf höchstem Niveau und professionelle Servicequalität anzubieten. 4.000 Mitarbeiter geben dafür ihr Bestes.

Die Augenabteilung ist als einzige Abteilung für die Versorgung der Bevölkerung des Bundeslandes zuständig.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n
 
Fachärztin/-arzt für Augenheilkunde

Landeskrankenhaus Feldkirch
Akademisches Lehrkrankenhaus
Ihre Kompetenzen
  • ausreichend chirurgische Erfahrung im Bereich der Kataraktchirurgie, Lidchirurgie und Glaukomchirurgie sind erwünscht
  • Kenntnisse zur Betreuung in Diagnostik und Therapie der Frühgeborenen-Retinopathie sind erwünscht
Wir bieten Ihnen
  • eine ärztliche Führungsposition mit großen persönlichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, sowie die Möglichkeit auf Oberärztin/-arzt-Ernennung
  • Erweiterung des chirurgischen Profils
  • leistungsgerechte Entlohnung nach dem Landesbedienstetengesetz
  • besondere Überstunden-/ Zeitausgleichsregelung
  • attraktive Sozialleistungen (Unterstützung bei der Wohnungssuche, Kinderbetreuung etc.)
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gute Sonderurlaubsregelung für Fortbildungen (8 Tage/p.a. für FachärztInnen)
  • kollegiale Atmosphäre im professionellen Team - ein vielseitiges Arbeitsumfeld
Interesse geweckt?

Über Ihre Bewerbung freut sich Frau Mag. Susanne Knaus von der Personalabteilung des Landeskrankenhauses Feldkirch.

Hier online bewerben!

Fragen zur ausgeschriebenen Position beantwortet Ihnen der Leiter der Abteilung, Prim. Prof. Dr. Stefan Mennel, Tel. +43 5522 303-1700.

footerimage
We use cookies to provide a better user experience. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. OK